Hauskrankenpflege
Aigen im Ennstal

Der Gesundheits- und Sozialdienst, Stützpunkt Irdning, bietet der Bevölkerung der Gemeinde Aigen im Ennstal folgende Dienste an:

Hauskrankenpflege

Diplomierte Gesundheits-und Krankenschwester (DGKS)

  • Pflege von Schwerkranken
  • Organisieren u. Beschaffen sowie Ansuchen um Pflegegeld
  • Angehörigenberatung und –Schulung
  • Medikamentenangabe, Injektionsverabreichung und Verbandwechsel nach ärztl. Anordnung

Einsatzzentrum Irdning: DGKS Susanne Rieger (Tel.: 0676/8754 40214)


Altenfachbetreuung, Pflegehilfe:

Altenfachbetreuer/PflegehelferInnen (AH/PH)
Das sind ausgebildete Pflegekräfte, die für die Durchführung und Hilfestellung bei der Grundpflege (waschen, duschen, Lagerung, Mobilisation) in den eigenen vier Wänden zuständig sind.


Heimhilfe:

HeimhelferInnen(HH)

  • Haushaltstätigkeiten und Botengänge
  • Haushalt (putzen, waschen- von Pflegehilfsmittel, einkaufen)
  • Behördenwege
  • An- und Ausziehhilfe bei mobilen u. orientierten Klienten

Weiters besteht auch die Möglichkeit, Pflegehilfsmittel zu leihen (Krankenbett, Rollstuhl, Leibstuhl, Weichlagerungsmatratze etc.)
Die erbrachten Leistungen werden entsprechend dem Einkommen sozial gestaffelt verrechnet.