Hauskrankenpflege
Aigen im Ennstal

Der Gesundheits- und Sozialdienst, Stützpunkt Irdning, bietet der Bevölkerung der Gemeinde Aigen im Ennstal folgende Dienste an:

Hauskrankenpflege

Diplomierte Gesundheits-und Krankenschwester (DGKS)

  • Pflege von Schwerkranken
  • Organisieren u. Beschaffen sowie Ansuchen um Pflegegeld
  • Angehörigenberatung und –Schulung
  • Medikamentenangabe, Injektionsverabreichung und Verbandwechsel nach ärztl. Anordnung

Einsatzzentrum Irdning: DGKS Susanne Rieger (Tel.: 0676/8754 40214)


Altenfachbetreuung, Pflegehilfe:

Altenfachbetreuer/PflegehelferInnen (AH/PH)
Das sind ausgebildete Pflegekräfte, die für die Durchführung und Hilfestellung bei der Grundpflege (waschen, duschen, Lagerung, Mobilisation) in den eigenen vier Wänden zuständig sind.


Heimhilfe:

HeimhelferInnen(HH)

  • Haushaltstätigkeiten und Botengänge
  • Haushalt (putzen, waschen- von Pflegehilfsmittel, einkaufen)
  • Behördenwege
  • An- und Ausziehhilfe bei mobilen u. orientierten Klienten

Weiters besteht auch die Möglichkeit, Pflegehilfsmittel zu leihen (Krankenbett, Rollstuhl, Leibstuhl, Weichlagerungsmatratze etc.)
Die erbrachten Leistungen werden entsprechend dem Einkommen sozial gestaffelt verrechnet.

STRASSENSPERRE "Mitteregg"

12.06. bis 30.07.2017, jeweils von Mo. - Fr. 07:00 - 12:00 u. 12:30 bis 18:00 Uhrmehr erfahren

Generationen Fest (mit Riesenwuzzler Turnier)

Samstag, 15. Juli 2017 - ab 10 Uhr am Ortsplatzmehr erfahren

Zur EINSICHT in den Entwurf der 1. ÄNDERUNG DES ÖRTLICHEN ENTWICKLUNGSKONZEPTES/ ENTWICKLUNGSPLAN NR. 4.00 und in den Entwurf des FLÄCHENWIDMUNGSPLANES (FWP) NR. 4.00 ...


... klicken Sie bitte erst auf "mehr erfahren"
(im grauen Kästchen rechts unten) und anschließend auf den nachfolgenden Link:

mehr erfahren