Tourismusabgabe
Aigen im Ennstal

Die Tourismusabgabe wird gemäß dem Steiermärkischen Tourismusgesetz 1992, LGBl. Nr. 55/1992, in der Fassung der Novelle, LGBl. Nr. 11/2012 einmal jährlich eingehoben. Die Höhe der Beiträge richtet sich nach dem Umsatz des jeweiligen Betriebes.

HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE

Die Gemeinde gratuliert der neuen Narzissenhoheit, Brigitte Maier, die den Sieg in unsere Gemeinde geholt hat auf das Allerherzlichste!!!

Überschalltraining der Eurofighter-Piloten

im Zeitraum von 29.05. bis 09.06.2017mehr erfahren